× Haus der Lebensenergie Klangschalentherapie Access Consciousness Seminarzentrum Kontakt Partner
header

Klangschalentherapie

 

 

 

Klang ist Schwingung – so wie dein Körper.

 

 

Der menschliche Körper besteht zu 70-80% aus Wasser. Wird eine Klangschale auf den bekleideten Körper gesetzt und angeschlagen, breiten sich nach und nach feine Klänge und weiche Vibrationen über den ganzen Körper aus, was zu einer sanften Zellmassage führt. Jede einzelne Zelle unseres Körpers kommt in Schwingung und kann zu ihrer ursprünglichen Ordnung und Energie zurückfinden. Die weichen Vibrationen der Klangschwingungen erreichen auch Gelenke und Muskeln.

 

Durch den sanften Klang der Schalen kommt der Verstand zur Ruhe und der Körper in eine wohltuende Entspannung. In dieser Tiefenentspannung bieten wir dem Körper die beste Möglichkeit zur Selbstheilung und Regeneration. Auch emotionale Ausgeglichenheit stellt sich ein. Durch den so geschaffenen Zugang zu sich selbst und seinem Körper tun sich neue Wege auf.

 

 

Beispiele von Anwendungsgebieten:

 

- Stress, innere Unruhe

- Verspannungen

- Tinnitus

- Schlafstörungen

- Ängste

- Bluthochdruck

- uvm.